Active@Home ist ein interaktives videospielbasiertes Training mit Tanz- und Tai Chi-Elementen

Das Active@Home Projekt möchte die physische Aktivität von älteren Menschen erhöhen und sie gleichzeitig mit fesselnden und herausfordernden Spielen motivieren und dadurch der Reduktion von Stürzen beitragen.

Projekt


Das Ziel

Active@Home ist ein interaktives videospielbasiertes Training mit Tanz- und Tai Chi-Elementen. Die vorgeschlagene Lösung fokussiert sich auf physische, kognitive und soziale Aspekte, um die Aktivität zu steigern und so zur Prävention von Stürzen beizutragen.

Die Lösung

Die Lösung ist angepasst auf grosse Bildschirme, indem ein HDMI-Dongle angeschlossen wird. Alle Trainingseinheiten werden überwacht anhand tragbarer Bewegungssensoren und eines freundlichen virtuellen Charakters, welcher durch die Trainingseinheiten leitet.

Das Konsortium


Active@Home ist ein von der Europäischen Union finanziertes Projekt mit 6 verschiedenen Partnern in 3 Länder

Screenshots


Newsletter signup form.

Subscribe to get the latest news. Please check your spam folder for confirmation email.

We never share your information or use it to spam you.